Rezept: Chaos Kartoffel Suppe

Für den Chaostreff Flensburg habe ich eine kleine und simple Kartoffel Suppe gekocht. Die Zutaten haben ca. 10€ gekostet und die Zubereitungszeit lag für eine Person bei ca. 1,5 Stunden.

Ihr braucht für ca. 16 Portionen

  • 2,5Kg Kartoffeln
  • 1 Kg Karotten
  • 1 Großes Suppengrün (Sellerie, Kartotten und Lauch [evtl. auch Petersilie])
  • 3 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Bund Lauch

Bevor ihr mit dem Schälen anfängt würde ich schonmal die 3 Liste Wasser mit der Gemüsebrühe aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. 3 Liter sind übrigens 6 Mate Flaschen 😉

Danach dann Karotten, Kartoffeln und Selleri erst schälen und dann klein schneiden. Dann noch den Lauch Waschen und Schneiden und alles Kochen.

Das ganze dann Kochen lassen und dabei dann das umrühren nicht vergessen. Wenn die Kartoffeln gut durch gekocht sind alles Zerstampfen und noch etwas köcheln lassen. Dann ist die Gemüsesuppe auch schon fertig!

Die Suppe kann sehr gut mit Brot oder geriebene Käse ergänzt werden.

 

Tincon 2017 in Berlin

Auf der zweiten Tincon gab es dieses mal auch wieder viele interessante Vorträge, Workshops und Menschen zu treffen. Vor allem hat mir die U21-Stage gefallen. Die Tincon richtet sich nur an Teilnehmende die maximal 21 Jahre alt sind und genau das gleiche Konzept gab es auch bei er Bühne. Alle Vortragende waren maximal 21 Jahre alt und auch die Moderatoren und viele andere Techniker an der Bühne waren Junge Leute die maximal 21 Jahre alt waren. Das ganze war definitv Empowernd für Junge Menschen und zeigen das auch unter 21 Jährige Menschen spannendes zu erzählen haben.

 

Laura Dekker – Segeltour: alleine um die Welt

 

Martin Sonneborn – Bis hierhin und nicht weiter

 

Jan Philipp Albrecht — Datenschutz – who cares?

 

June Tomiak — Politik. Party. Revolution

Jonathon Funke — Einfach machen & Welt verbessern!

totop