Tincon 2017 in Berlin

Auf der zweiten Tincon gab es dieses mal auch wieder viele interessante Vorträge, Workshops und Menschen zu treffen. Vor allem hat mir die U21-Stage gefallen. Die Tincon richtet sich nur an Teilnehmende die maximal 21 Jahre alt sind und genau das gleiche Konzept gab es auch bei er Bühne. Alle Vortragende waren maximal 21 Jahre alt und auch die Moderatoren und viele andere Techniker an der Bühne waren Junge Leute die maximal 21 Jahre alt waren. Das ganze war definitv Empowernd für Junge Menschen und zeigen das auch unter 21 Jährige Menschen spannendes zu erzählen haben.

 

Laura Dekker – Segeltour: alleine um die Welt

 

Martin Sonneborn – Bis hierhin und nicht weiter

 

Jan Philipp Albrecht — Datenschutz – who cares?

 

June Tomiak — Politik. Party. Revolution

Jonathon Funke — Einfach machen & Welt verbessern!

totop